Praxislabor Online

Crossmediales Storytelling, Content-Management-Systeme, Social-Media, Fachblog-Artikel, Online-Produktkonzepte, Fotografie – das Betätigungsfeld unserer Studierenden im Praxislabor Online ist so vielseitig wie das spätere Berufsfeld in der digitalen Medienwelt.

Die Studierenden erwerben Kenntnisse im genrespezifischen Journalismus und in der Verwaltung von journalistischen Inhalten mithilfe von unterschiedlichen CMS-Systemen. Praktisch eingeübt werden journalistische Arbeitsweisen, Recherchetechniken, Darstellungsformen auf dem spezifischen Verbreitungskanal Online/Blogs und einem Special Interest-Gebiet.

Im Rahmen des Praxislabors werden Studierende aber auch mit für Medienmanager typische Herausforderungen und Aufgabenstellungen von Auftraggebern aus der Medienwirtschaft konfrontiert. Mithilfe umfassender Analyse- und Konzeptionsmethoden entwickeln Sie Produktlösungen für Online, mobile und Apps.

  • Peter Hofbauer, MA Praxislaborleitung Online

    “Das Praxislabor bietet den Studierenden die Chance, Ihr theoretisches Wissen und kreative Ideen an konkreten Aufgabenstellungen – oftmals mit realen Auftraggebern als Partner – anzuwenden. Mit meiner Erfahrung in der Medien- und Kommunikationsbranche möchte ich den Studierenden spannende Einblicke in den Medienalltag bieten und sie als Coach bei ihrer Projektaufgabe bestmöglich unterstützen.”

Gwanderei

Die neue Alternative zur Wegwerfgesellschaft: Ein Fundus an Fehlkäufen und Stücken die man nicht mehr mag, wird zu einem unendlichen Online-Kleiderschrank für Wiener und Wienerinnen.

Jungmenschmedia

Junge Menschen die in oder mit den Medien arbeiten, bieten euch Erfahrungsberichte, interessante Insights und vieles mehr!

Projektsuche | Suchbegriff eingeben und "Enter" drücken: