„ALEXA, LICHT AUS!“ – KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

Projektbeschreibung

Künstliche Intelligenz ist längst bewusst und auch unbewusst in unseren Alltag integriert. Um herauszufinden, welche Chancen und Risiken besonders in der Medienbranche in Zukunft einhergehen werden hat SUMO mit Katharina Schell, als Mitglied der APA-Chefredaktion Verantwortliche für digitale Innovation und im APA-Medialab, gesprochen.

Auch wenn „Künstliche Intelligenz“ (KI) oder „Artificial Intelligence“ (AI) mittlerweile oft diskutierte Themen sind und daher auch in den Medien regelmäßig Schlagzeilen einnehmen, ist vielen nicht bewusst, was diese genau bedeuten. In vielen Arbeitsbereichen wird Künstliche Intelligenz und die damit einhergehende Automatisierung von menschlichem Denken bereits erfolgreich verwendet.

Der vollständige Artikel wurde auf sumomag.at veröffentlicht.

Weitere Projetke aus dem Praxislabor

Die Nitelife App

Wer kennt es nicht… man ist auf einer Party, will ein unvergessliches Foto mit seinen Freunden machen, aber Nitelife Fotograf ist wieder mal keiner in Sicht. Hier kommt unsere Idee ins Spiel: [...]