Laut&Leise, die Radiosendung, die leise Emotionen laut macht

Projektbeschreibung

Eine Sendung mit guter Musik, lustigen Geschichten und einem Interviewspecial mit OPUS-Mastermind Ewald Pfleger. Carina & Gloria tauchen ein in die Welt der Musik – der heimlichen Musik. Habt ihr verborgene Musikvorlieben? Hat euch euer Musikgeschmack schon einmal in eine peinliche Situation gebracht? All diese Fragen werden geklärt. Zudem sprechen wir im Interview mit OPUS Gitarrist Ewald Pfleger über das Thema Gefühle & Musik. Martin Seimen, Musikproduzent erläutert uns, wieso unsere heimlichen Musikvorlieben eigentlich so catchy sind. Hört rein, denn es wird getanzt und gelacht – bei Laut&Leise, da wo die Musik, leise Emotionen laut macht.

Abruf über Community Broadcast Archiv cba.fro.at

Weitere Projetke aus dem Praxislabor

„Ich bin kein Gedankenleser.“

Die Studierenden des Freifaches PR & politischer Journalismus - Eine verhängnisvolle Affäre? staunten nicht schlecht, als der Mann der Stunde, Christian Wehrschütz, via Skype in der [...]

Die Nitelife App

Wer kennt es nicht… man ist auf einer Party, will ein unvergessliches Foto mit seinen Freunden machen, aber Nitelife Fotograf ist wieder mal keiner in Sicht. Hier kommt unsere Idee ins Spiel: [...]